Links überspringen

Wer sind wir?

made in germany    Made in Germany

Wir sind Octagon. Wir liefern Technologie und Innovation.

Seit der Gründung im Jahr 1987 hat Prof. Dr. Karl mit Patenten auf innovative Produkte die Marke Octagon in der Extrusion von Blasfolie weltweit bekannt gemacht.

Im Laufe der Jahre wurde von ihm ein hochqualifiziertes technisches Team aus Physikern, Hardwarespezialisten, Programmierern für Spezialsoftware, Maschinenbau- und Elektronikingenieuren, Designern und Technikern aufgebaut, die sich der Forschung und Entwicklung von Produkten und Service widmen.

Lernen Sie die Geschichte des neuen Managements kennen

Der Beginn eines neuen Zeitalters, ohne Zweifel, aber mit einer klaren und inspirierenden Vorgabe des ehemaligen Inhabers Prof. Dr. Karl, der nach mehr als drei Jahrzehnten in einem sich ständig verändernden Markt die gesamte Leitung von Octagon Blown Film Control an Herrn Carl Andreas Janzen übergeben hat.

Trotz ihrer unterschiedlichen Fachgebiete hat sich der Übergang von der alten auf die neue Geschäftsleitung als Erfolg erwiesen und markiert den Beginn eines neuen Zeitalters bei Octagon – einem der renommiertesten Unternehmen der Branche.

Carl Andreas Janzen ist der neue Direktor von Octagon.

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Branche Kunststoffmaschinen und -ausrüstung sah Carl Andreas Janzen in Octagon großes Potenzial. Er trat dem Unternehmen im Juli 2017 bei und erreichte mit neuen Geschäftsvisionen und eigenen gesteigerten Ansprüchen eine jährliche Wachstumsrate von über 30 %. Diese Visionen waren im Laufe seiner Karriere mit globaler Erfahrung durch die Teilnahme an Messen weltweit, dem Aufbau von Beziehungen und Partnerschaften mit mehreren starken Namen in der Branche entstanden. Auch sein umfassendes Wissen im Bereich der Unternehmensführung haben dazu beigetragen, den Umsatz und die Einnahmen des Unternehmens zu steigern.

Carl Andreas Janzen ist Brasilianer mit doppelter Staatsbürgerschaft (Brasilien-Deutschland) und Experte für Inbound- und Outbound-Marketing. Er ist bekannt für seinen frischen Wind in Unternehmen.

andreas

Wie verlief der Verkauf von Octagon?

Der Verkauf von Octagon begann im Jahr 2017 mit einem Angebot an ein Familienmitglied. Dieser Verkauf kam jedoch nicht zustande, so dass Prof. Dr. Karl Anfang 2018 beschloss, sein Angebot auf den freien Markt auszuweiten und eine Reihe externer Investoren einzuladen.

Für ein Traditionsunternehmen, bekannt auf dem Markt für seine Technologie, seine zahlreichen Patente und seine 30-jährige Erfolgsbilanz, gab es natürlich Interesse mit Angeboten mehrerer Unternehmen in der Branche, jedoch ohne zu einem Abschluss zu gelangen.

Wie hat Herr Janzen Octagon erworben?

Nachdem er den gesamten Prozess verfolgt und den Höhenflug des Unternehmens durch seine eigenen bedeutenden Beiträge vor Augen hatte, beschloss Carl Andreas Janzen zu investieren und Octagon vollständig zu übernehmen.

Sein Angebot wurde von Prof. Dr. Karl angenommen und der Kauf im April 2020 offiziell vollzogen. Hiermit begann ein neues Zeitalter bei Octagon.

Wer sind die derzeitigen Octagon-Investoren?

Der entscheidende Punkt war der Einstieg der Horsch Gruppe in die Verhandlungen. Mit seinem bedeutenden Netzwerk an Kontakten und Vertrauen fand Carl Andreas Janzen in der Horsch Gruppe die Unterstützung, um zu investieren und einen Mehrwert zu schaffen durch ihre Mitwirkung im strategischen Vorstand des Unternehmens. Damit waren neue Horizonte für das Potenzial von Octagon geschaffen.

Derzeit hält die Horsch-Gruppe einen Anteil des Unternehmens.

Horsch Octagon Blown Film Control

Wie war die Entwicklung nach dem Kauf?

Der Übergangsprozess war ein voller Erfolg. Alle Mitarbeiter blieben dem Unternehmen erhalten, und somit das gesamte gesammelte Know-how. Neue Investitionen werden getätigt und Personal eingestellt mit dem Ziel, mit neuen Talenten zu wachsen.

Neue Projekte sind im Gange und die Erwartungen an die Messe K-2022 sind hoch. Vorgesehen auf dieser Messe ist die Vorstellung neuer Projekte sowie neuer Softwarelösungen und Technologien. Diese werden dazu beitragen, den Kunststoffsektor schneller umzugestalten und gleichzeitig die Umwelt zu schützen.

Lernen Sie unsere Teamleiter kennen

jürgen geiger

Dipl.-Phys. Jürgen Geiger

Technical Manager
andreas janzen 1

C. Andreas Janzen

CEO
andreas

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Meixner

Senior Service Engineer
klaus janzen

Klaus Janzen

Sales Manager
olaf laser

Olaf Laser

Production Manager
roland schafer

Dipl.-Ing. (FH) Roland Schäfer

Design Engineer
robert uhleman

Robert Uhlemann

Operations Management
joachim hemberger 1

Dipl.-Ing. (FH) Joachim Hemberger

Electronic Engineer
walter pieschula

Walter Piechulla

Programmer

Lasst uns zusammenarbeiten!

Unser Team ist bestrebt, die besten Lösungen für Ihr Unternehmen zu finden. Kontaktieren Sie uns oder fordern Sie ein Angebot an.

Kontaktieren Sie uns! Ich hätte gerne ein Angebot.